150 Teilnehmer beim Steinheimer Bürgerforum zur Windkraft

Steinheim. Am Tage hatte in Berlin ein ergebnisloser Krisengipfel zum Erlahmen des Ausbaus Erneuerbarer Energien getagt. Die Branche sucht händeringend nach Wegen wieder mehr Schwung in den Ausbau zu bringen.

Hätten sie einfach mal am Abend beim Bürgerforum in Steinheim reingehört, dann wüsste die Windwirtschaft zumindest, wo sie ihren Kredit bei der Bevölkerung verspielt hat. „Es ist genau wie bei der dreckigen Energie: Den Profit stecken sich einige Wenige ein und die negativen Auswirkungen werden der Gesellschaft aufgebürdet”, sagte ein Teilnehmer. „Bayern tut nichts für die Energiewende und an uns bleibt es hängen”, sagte ein anderer Teilnehmer.

weiterlesen …
 

© QUELLE: Neue Westfälische